Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Kundeninformationen

Themenschwerpunkt Coronavirus

Coronavirus: Was Sie jetzt wissen müssen

Als Ihr Versicherer beobachten wir die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Wirtschaft sehr genau. Unsere Volkswirte und Analysten begutachten täglich die Veränderung der Länderrisiken und Effekte auf bestimmte Branchen und Sektoren. Lieferengpässe und sinkende Exportzahlen erhöhen auch hierzulande das Insolvenzrisiko. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle helfen, sich über aktuelle Entwicklungen und mögliche Auswirkungen auf Ihr Unternehmen sowie Maßnahmen für unsere Kunden zu informieren.

Help us to help you: Schäden nur noch online

Kennen Sie bereits die Schadensmeldung über EOLIS? Statt ein Formular auszufüllen, können Sie Ihren Schaden ganz einfach in EOLIS melden und die notwendigen Unterlagen direkt mit hochladen. Ihre Vorteile: Sie erhalten eine sofortige Bestätigung, verkürzen die Bearbeitungsdauer und bekommen sogar eine erste Einschätzung, mit welcher Entschädigungsleistung Sie rechnen können.

Auch für die Bearbeitung Ihres Inkassoauftrages empfehlen wir die Nutzung der Online-Systeme: Wenn Sie unser Produkt Corporate Advantage nutzen, erfolgt die Meldung zum Inkasso in EOLIS.  Die Aufträge für alle anderen Produkte können in Collections Online erteilt werden. Ihr Vorteil: Eine manuelle Einpflege und Prüfung des Antrags entfällt und Euler Hermes Collections legt direkt mit der Klärung Ihrer Forderung los. Sie können sich auch einen Überblick über offene Inkassovorgänge verschaffen.

Eine Anleitung im Schadenfall individuell für Ihr Produkt und eine Kurzanleitung für Collections Online haben wir für Sie in EOLIS hinterlegt. Der Online-Support unterstützt Sie gern bei Fragen, rufen Sie uns an: 040 / 8834 1900.

Bund und Kreditversicherer sind sich einig, dass der gemeinsame Schutzschirm von Bund und Warenkreditversicherern für die deutschen Unternehmen vereinbarungsgemäß am 30. Juni 2021 ausläuft. Beide Parteien haben zudem vereinbart, weiter im engen Austausch zu bleiben, um bei drastischen gesamtwirtschaftlichen Veränderungen schnell handeln zu können.

> Zur Pressemeldung vom 19. April 2021

Unser Webinar-Angebot für Sie

Regelmäßig bieten wir kostenlose Webinare zu aktuellen Themen an, zu wirtschaftlichen Entwicklungen, Branchen und Ländern und wie Sie sich gegen Handelsrisiken schützen können. Melden Sie sich jetzt an oder sehen sich vergangene Webinare an!

Ratgeber Kurshalten

Ratgeber "Kurshalten"

Wie man mit dem eigenen Unternehmen liquide bleibt, ist keine Glückssache. Wie Sie Fehler vermeiden und gleichzeitig verhindern, die Fehler anderer ausbaden zu müssen, dafür möchten wir Ihnen mit diesem Ratgeber das richtige Werkzeug an die Hand geben.

Ratgeber: Schutz vor Betrug & Cybercrime

Neue Kommunikationswege und neue digitale Geschäftsprozesse halten nicht erst seit Covid-19 Einzug in das Geschäftsleben. Mit welchen immer neuen Tricks Betrüger versuchen, Ihr Firmenkonto zu plündern, was Sie dagegen tun können und wie Sie sich vor finanziellen Schäden schützen können, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

In diesem Webinar informieren wir über den gemeinsamen Schutzschirm für deutsche Unternehmen und Lieferanten der Bundesregierung und der Kreditversicherer - und was genau der Schutzschirm und die dazugehörigen Regelungen für unsere Kunden bedeuten. Unter anderem werden diese Fragen beantwortet:

  • Welchen Hintergrund hat der vereinbarte gemeinsame Schutzschirm von Bund und den Kreditversicherern?
  • Was bedeutet die Vereinbarung für Ihre Kreditversicherung?
  • Welche weiteren Maßnahmen hat Euler Hermes eingeleitet, um Ihr Unternehmen in der aktuellen Lage bestmöglich zu unterstützen?
Webinar jetzt ansehen
Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Produkten im Zusammenhang mit Corona (wird laufend aktualisiert)
Eine aktuelle Maßnahme, um die Folgen der Krise für deutschen Unternehmen abzumildern, ist das COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz (COVInsAG). Welche Auswirkungen ergeben sich für Ihre Warenkreditversicherung?
Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.
Telefon: 040 / 8834 35 36   |   E-Mail: info.de@eulerhermes.com