Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Vertrauensschadenversicherung für mittlere und große Unternehmen mit Sitz(en) im Europäischen Wirtschaftsraum

Schutz vor Veruntreuung PremiumPlus

Schutz gegen Vermögensschäden durch vorsätzlich unerlaubte Handlungen von sogenannten Vertrauenspersonen, Raub, Diebstahl und (Cyber-)Betrug durch Dritte – mit Zusatzmodulen ergänzbar nach Ihren Bedürfnissen

Sabotage oder Schadsoftware: Cyberkriminalität und Hackerangriffe sind für Unternehmen eine wachsende Bedrohung. Und die kann existenzgefährdend sein. Aber nicht nur fremde Kriminelle, auch die eigenen Leute können gefährlich werden: Deutsche Ermittlungsbehörden registrieren pro Jahr hunderttausende Fälle von Wirtschaftskriminalität, viele davon sogenannte Vertrauensschäden, bei denen eigene Mitarbeiter ihrem Unternehmen durch Betrug, Veruntreuung oder Sachbeschädigung Schaden zufügen – und der geht nicht selten in die Millionen. Ob Cyberkriminelle oder kriminelles Personal: Mit dem Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes Deutschland sind Sie in beiden Fällen bestens abgesichert.

  • Schutz vor Schäden durch eigene Mitarbeiter, Fremdpersonal, Zeitarbeitskräfte sowie Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die für Ihr Unternehmen tätig sind.
  • Absicherung gegen Hackerschäden durch zielgerichtete Eingriffe in Ihre EDV.
  • Schutz vor Schäden durch Dritte bei bestimmten Formen von Raub, Diebstahl und Betrug.
  • Wissentliche Pflichtverletzung durch bestimmte Vertrauenspersonen sind eingeschlossen.
  • Erforderliche Aufwendungen zur Fortführung des Betriebes sind bis zu 6 Monate nach Eintritt des Versicherungsfalles versichert.
  • Erweiterbar um die Module Betrug & Spionage, Mittelbare Schäden, Fahrlässigkeit und Kosten.
  • Für Unternehmen bzw. Unternehmensgruppen, deren Geschäftssitze sich ausschließlich in Staaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) befinden. Versicherungsschutz besteht dabei ausschließlich für Risiken in Betriebsstätten, die von den versicherten Unternehmen innerhalb des EWR unterhalten werden. Für Unternehmen bzw. Unternehmensgruppen, die mindestens eine Betriebstätte außerhalb eines Staates des EWR unterhalten, bieten wir unsere VSV PremiumPlus Global als Lösung an.
Mit einer Vertrauensschadenversicherung schützen Sie sich gegen Vermögensschäden verursacht durch vorsätzlich unerlaubte Handlungen von sogenannten „Vertrauenspersonen“.

Aber nicht nur von „innen“ drohen Gefahren. Wie Sie sicher wissen, wird gerade der Schutz gegen Cybercrime und Datenmissbrauch durch Dritte für Unternehmen immer wichtiger. Auch gegen solche Schäden können Sie sich deshalb bei uns versichern.

Ob von innen oder außen: Vermögensschäden müssen ermittelt und Schadenersatzansprüche gegen den oder die Täter durchgesetzt werden – und das kostet Geld. Auch diese Kosten übernehmen wir für Sie im versicherten Rahmen.
Video: Vertrauensschadenversicherung verstehen
Verlässlichkeit
Vom Vertragsschluss bis zur Schadenabwicklung: Bei uns stehen Ihnen für alle Fragen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb unserer Servicezeiten persönlich zur Verfügung.
Rückwärtsdeckung

Ein Schaden entstand vor Vertragsabschluss und wird erst später entdeckt? Auch das ist bei uns mitversichert.

 

Umfassend
Pauschaler, automatischer Einschluss aller Ihrer Mitarbeiter sowie der für Ihr Unternehmen tätigen IT-Dienstleister, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. 
Umfassender Schutz vor Veruntreuung und Betrug für Ihr Unternehmen

WAS IST VERSICHERT?

  • Finanzielle Verluste, die Ihnen aufgrund krimineller Aktivitäten von Vertrauenspersonen z. B. durch Diebstahl, Untreue, Betrug, Unterschlagung oder Sachbeschädigung entstehen – sogenannte Vertrauensschäden.
  • Betrugsschäden durch falsche Identität wie z. B. beim „Fake President Fraud“, beim Bestellerbetrug oder bei der Umleitung von Überweisungen durch Dritte, die jeweils mittels einer gefälschten Anweisung vortäuschen, einer Ihrer Geschäftspartner zu sein.
  • Zielgerichtete Eingriffe in Ihre EDV-Systeme oder bei einem beauftragten Dienstleister (Cloud Computing).
  • Weitere Zusatzmodule buchbar: Betrug & Spionage, Mittelbare Schäden, Fahrlässigkeit und Kosten.
​ ​
​ ​

Als Unternehmer freuen Sie sich über neue Kunden – versprechen die doch zusätzlichen Umsatz. Aber leider hält nicht jeder Kunde, was er verspricht: Mancher ordert Waren, obwohl er sie gar nicht bezahlen kann oder will. Andersherum kann auch Ihr Unternehmen als Kunde betrogen werden – zum Beispiel von Lieferanten oder Dienstleistern, die nicht geliefertes Material oder nicht geleistete Arbeitsstunden abrechnen.

Und wenn Geschäftsgeheimnisse wie spezielle Rezepturen oder Produktionsverfahren ausspioniert und der Konkurrenz verkauft werden, kann das sogar ein ganzes Unternehmen bedrohen. Wie beruhigend, dass Ihr Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes auch in solchen Fällen hilft: Wählen Sie einfach das Modul Betrug & Spionage hinzu – wir beraten Sie gerne.

Just in time, as soon as possible, am liebsten gestern: Unternehmen und ihre Prozesse müssen immer schneller sein, um ihre Kunden zufriedenzustellen. Aber je weniger Zeit bleibt, desto mehr Fehler passieren. Und das kann teuer werden – zum Beispiel, wenn durch die Fahrlässigkeit eines Mitarbeiters teures Produktionsmaterial so stark beschädigt wird, dass es nicht mehr für die Fertigung verwendet werden kann und ersetzt werden muss. Oder Ihre Buchhaltung durch Eingabe einer fehlerhaften Kontonummer eine Überweisung an einen falschen Empfänger veranlasst, der das Geld nicht zurückzahlt.

Wie beruhigend, dass Ihr Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes auch in solchen Fällen hilft: Wählen Sie einfach das Modul Fahrlässigkeit hinzu – wir beraten Sie gerne.

Manchmal ist ein versicherter Vertrauensschaden nur der Anfang einer Kette weiterer Schäden, die durch eine VSV normalerweise nicht versichert sind: Ihrem Unternehmen entgeht zum Beispiel nach der Sabotage einer Produktionsanlage ein erheblicher Gewinn. Oder aufgrund der Veruntreuung von Firmengeldern durch einen Mitarbeiter entstehen gesetzliche Verzugszinsen, die Ihnen der Mitarbeiter ab dem Zeitpunkt der Schadenverursachung schuldet.

Und auch die Wiederbeschaffung von Vertrauenspersonen gestohlenen Arbeitsmaterialien oder Werkzeugen kann teurer werden als der versicherte Zeitwert. Wie beruhigend, dass Ihr Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes auch in solchen Fällen hilft: Wählen Sie einfach das Modul Mittelbare Schäden hinzu – wir beraten Sie gerne.

Wie sich die Untersuchungen in einem Fall von Veruntreuung hinziehen können, ist aus der Berichterstattung in den Medien bekannt: Veruntreuungen im großen Stil, die in der Vergangenheit z.B. bei Medien-Unternehmen oder Finanzdienstleistern aufgedeckt wurden, erfordern oft monatelange Untersuchungen externer Wirtschaftsexperten und Juristen. Und sie erzeugen damit hohe externe Kosten und Honorare – zusätzlich zum eigentlichen Schaden.

Hinzu kommt die unvermeidliche Aufklärungsarbeit durch eigene Mitarbeiter, deren Gehaltszahlungen die sogenannten Sowieso-Kosten verursacht. Wie beruhigend, dass Ihr Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes auch in solchen Fällen hilft: Wählen Sie einfach das Modul Kosten hinzu – wir beraten Sie gerne.

Viele Unternehmer trauen ihren Mitarbeitern bedenkenlos, und das meist auch zu Recht. Die Zahlen zeigen allerdings, dass durch Untreue, Betrug und andere Straftaten jedes Jahr Millionenschäden entstehen – weil man leider doch einmal den Falschen vertraut hat. Die Gründe dafür sind in vielen Fällen finanzielle Schwierigkeiten, in die Mitarbeiter geraten. Auch Spielsucht kann ein Faktor sein. Und nicht zuletzt: Auch Gelegenheit macht Diebe.
Auch die digitalen Betrüger rüsten auf und finden immer wieder neue Wege, sich in die Systeme von Unternehmen einzuhacken. Bekannte Methoden sind zum Beispiel „Phishing“, „Man-in-the-Cloud“ oder „Man-in-the-Middle“. Nicht ohne Grund nehmen die Zahlen im Bereich Cybercrime – insbesondere beim Bestellerbetrug – immer weiter zu; dabei können die Schäden schnell in die Hunderttausende gehen.
Das Problem sind ja nicht gestohlene Bürogeräte, sondern zum Beispiel Veruntreuungen in Millionenhöhe, die oft über Jahre laufen – davon können Sie regelmäßig in der Zeitung lesen. Wird ein Täter überführt, ist meist nichts von ihm zu holen, das Geld ist weg! Übrigens: Sollte es bereits einen solchen, bisher unentdeckten Fall bei Ihnen geben, sind Sie durch die unbegrenzte Rückwärtsdeckung beim Schutz vor Veruntreuung - PremiumPlus von Euler Hermes Deutschland auch abgesichert.
  • Unbegrenzte Rückwärtsdeckung für Schäden möglich, die Ihrem Unternehmen vor Versicherungsbeginn entstanden und erst danach offenkundig wurden.
  • Pauschaler, automatischer Einschluss aller Ihrer Mitarbeiter plus Versicherungsschutz auch bei nicht identifizierten Vertrauenspersonen – wenn also der Täter nicht ermittelt werden kann.
  • Prämienneutrale Versicherung von neuem Personal im laufenden Geschäftsjahr.
  • Schutz vor Schäden aus Geheimnisverrat durch Vertrauenspersonen.
  • Deckung von Vertragsstrafen, die durch einen Versicherungsfall ausgelöst werden.
  • Kosten zur Minderung von Reputationsschäden, die Ihr Unternehmen erleidet.
  • Vorläufige Entschädigung bis zu 50 % des geltend gemachten Schadens, maximal bis zu 50% der Versicherungssumme.
  • Schneller Kundenservice und Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter
  • Moody's: Aa3 (April 2020)
  • Standard & Poor's: AA (März 2020)

 

Informationen zu diesem Produkt (Broschüre etc.) finden Sie in unserem Download-Center, Antrags-Formulare etc. in unserem Formular-Center.
Mit einer Kreditversicherung (bzw. Kreditausfallversicherung) schützen Sie Ihr Unternehmen vor dem Ausfall von Forderungen. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen sicher in Richtung Zukunft zu steuern.
Ihr Auftraggeber verlangt Bürgschaften oder Garantien? Euler Hermes steht als erfahrener und starker Bürge bereit und entlastet dadurch Ihre Kreditlinie bei Ihrer Hausbank.
Mit uns lösen Sie das Problem „Zahlungsverzug“ seriös und können sich auf das Wesentliche konzentrieren: Das Wachstum Ihres Unternehmens.
Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Newsletter von Euler Hermes