Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Webinar vom  4. November 2021

Sehen Sie sich jetzt die Webinar-Aufzeichnung an!

Welche Auswirkungen haben die Automatisierung von Abläufen durch end-to-end-processing, die Nutzung von APIs zum effizienten Informationsaustausch mit externen Dienstleistern und die Rolle von KI bei der Datengewinnung und -auswertung auf das Kreditmanagement?

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten Sie Zugang zur Webinar-Aufzeichnung!

Die Anforderungen im Kreditmanagement haben sich verändert. Verkürzte Reaktionszeiten z.B. durch E-Commerce, 24/7-Geschäftsmodelle, aber auch veränderte Kundenerwartungen treiben den Digitalisierungsgedanken weiter voran. Die bisher erreichte Evolutionsstufe im Bezug auf die Nutzung von Software-Unterstützung ist dabei in den Unternehmen in Abhängigkeit von der Branche sehr unterschiedlich.

Dr. Stefan Gröger, Head of Business Development Industry & Trade bei der Prof. Schumann GmbH gibt Ihnen Antwort auf folgende Fragen:

  • Wie erreicht man das nächste Level des Digitalisierungsprozesses im Kreditmanagement?
  • Wie gewinnt, strukturiert und bewertet man die notwendigen Informationen zur Liquiditätsbeurteilung eines Kunden in "Echtzeit"?
  • Wie findet man effizient und dabei flexibel die Balance zwischen Risikominimierung und Vertriebsunterstützung?
  • Wie wird man darüber hinaus dem erweiterten Informations- und Analysebedarf der involvierten Stakeholder gerecht?
Einfach Formular ausfüllen und abschicken:
​ ​
​ ​