Volkswirtschaftliche Analysen

Analysen und Einschätzungen unserer Wirtschaftswissenschaftler, die Ihnen dabei helfen, Ihre Geschäfte auszubauen und sicher in Richtung Zukunft zu steuern.

Euler Hermes Insolvenzradar

Im zweiten Jahr in Folge werden laut den Experten von Euler Hermes die Unternehmensinsolvenzen global ansteigen. Und auch für 2019 ist keine Besserung in Sicht. Dennoch gibt es Unterschiede in den Regionen und Ländern.

Erfahren Sie mehr über Entwicklung der Insolvenzzahlen global und national.

Insolvenzradar (September 2018)

pdf | 410.2 KB

Die „Insolvenzweltkarte“

Wie haben sich die Unternehmensinsolvenzen in 2018 weltweit entwickelt? Auskunft darüber gibt der „Globale Insolvenz-Index" von Euler Hermes.

Erfahren Sie mehr über den Globalen Insolvenz-Index im 2. Quartal 2018.

Euler Hermes Insolvenzweltkarte

pdf | 655 KB

Insolvenzprognose 2018

Wie entwickeln sich die Insolvenzen?

Nachdem der globale Insolvenztrend nach sieben Jahren mit rückläufigen Zahlen 2017 eine kurze Pause eingelegt hat, wird 2018 ein weltweiter Insolvenzrückgang um 1% erwartet. Doch in jedem zweiten Land ist die Zahl der Unternehmenskonkurse nach wie vor höher als im Krisenjahr 2007 und auch die Großinsolvenzen nehmen rapide zu.

Dieses Gesamtbild wird vor allem durch regionale Trends getrieben. Welche das sind und wie sich die Insolvenzen in den einzelnen Ländern entwickeln werden, erfahren Sie in unserer aktuellen Insolvenzprognose.

Erfahren Sie mehr in der vollständigen Studie:

Insolvenzprognose 2018

pdf | 209.5 KB