Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Sicherheitslücke Log4j: Größte Schwachstelle in der Geschichte des Computing?

14.12.2021 – Alarmstufe Rot: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor Gefahr durch eine Software-Schwachstelle. Die Sicherheitslücke Log4j bedroht Unternehmen und Behörden durch Cyberattacken und Hacker, die ganz leicht komplette Systeme lahmlegen und sensible Daten stehlen können. Die IT-Sicherheitsexperten sprechen von der „größten und kritischsten Schwachstelle des letzten Jahrzehnts“.