Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Weltgrößter Fleischkonzern JBS wird erpresst

2. Juni 2021 - Aufgrund eines Cyberangriffs wurde ein Großteil der Fleischfabriken des weltgrößten Fleischproduzenten JBS in den USA, Australien und Kanada lahmgelegt. Vermutlich ist eine kriminelle Gruppe aus Russland dafür verantwortlich. Die Täter haben die Computer verschlüsselt und fordern für die Freigabe hohe Summen an Geld.