Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

Cyberkriminalität: Studie liefert alarmierende Ergebnisse

21. Juni 2021 - Laut einer Studie des Beratungsunternehmen techconsult waren bereits 66 Prozent der befragten Unternehmen Opfer von Cyberkriminalität, jedes zweite Unternehmen sogar mehrfach. Die häufigsten Folgen der Angriffe waren in 42 Prozent der Unternehmen im DACH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) der Verlust sensibler Informationen, in 40 Prozent Geschäfts- und Betriebsstörungen und in 33 Prozent der Unternehmen Marken-/ Reputationsschäden. Ganze 70 Prozent der Unternehmen bestätigen, dass ein mangelndes Sicherheitsbewusstsein und eine unzureichende Vorbereitung auf digitale Angriffe die größten Risiken für ihre Unternehmen darstellen.