Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Cyber-Attacke auf Hellmann Worldwide Logistics

04.01.2022 – Hellmann Worldwide Logistics warnt Kunden und Geschäftspartner vor betrügerischen Anrufen und Mails. Der Logistikdienstleister ist Anfang Dezember zum Ziel eines Cyberangriffs geworden und musste seinen Geschäftsbetrieb mit erheblichen Folgen unterbrechen. Für den Angriff soll die Ransomware-Gruppe RansomEXX verantwortlich sein, die zahlreiche Unternehmensdaten gestohlen und auf ihrem Leak-Portal veröffentlicht haben sollen. Hintergrund ist offenbar ein gescheiteter Erpressungsversuch mithilfe von Malware. Besonders beunruhigend ist, dass Hellmann sehr viel Wert auf Cybersicherheit legt, sich jedes Jahr mehreren externen Audits unterzieht und ISO 27001 zertifiziert ist.