Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

AGB – klare Spielregeln für Ihre Geschäfte

Jeden Vertrag mit Kunden komplett neu aushandeln? Auf Zahlungen von Kunden verzichten müssen? Bei Streitigkeiten schlechte Karten haben? Das will niemand. Und genau darum sind AGB im heutigen Geschäftsalltag hilfreich. Wir haben einige gute Gründe für präzise AGB zusammengefasst.

AGB erleichtern den Geschäftsverkehr
Stellen Sie sich vor, Sie müssten für jeden Auftrag mit Ihrem Geschäftspartner einen komplett neuen Vertrag aushandeln. Was das für Zeit kosten würde! Andere wichtige Themen blieben dafür auf der Strecke. Die Stärke von AGB: sie sorgen dafür, dass die Parteien Vertragsinhalte nicht jedes Mal im Detail neu verhandeln müssen, sondern auf für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen zurückgreifen können. Konkret heißt das: Mit präzisen AGB können Prozesse mit Kunden deutlich vereinfacht werden. Und zwar nicht nur mit einem Kunden, sondern generell im geschäftlichen Verkehr mit allen anderen Unternehmen.

AGB helfen, Ihre Leistungen abzusichern
Zweites Gedankenspiel: Sie haben geliefert, aber Ihre Kunde bezahlt nicht. Das kann leider schon mal vorkommen und sogar bedeuten, dass Sie am Ende leer ausgehen. Vor allem dann, wenn Ihr Vertragspartner sich in echten Zahlungsschwierigkeiten befindet. In AGB kann deshalb geregelt werden, wie Sie doch an Ihr Geld kommen, oft sogar mit Vereinbarungen wie „Vorkasse“. Weitere Vereinbarungen können Preise, Fälligkeiten, Lieferung, Rücksendung, Widerrufsrecht, Gewährleistung, Transportschäden, Haftungsausschluss oder das Schlichtungsverfahren betreffen.

Ebenfalls ein „AGB-Klassiker“: Vereinbarungen zum Eigentumsvorbehalt. Damit können Sie Ihren Kunden notfalls gerichtlich zwingen, unbezahlte Ware oder den Erlös aus Weiterverkauf, Einbau oder Verarbeitung herauszugeben. Beraten Sie sich hierzu am besten mit Ihrem Anwalt.

AGB geben Ihnen und Ihren Mitarbeitern Orientierung
Ein weiteres Szenario: Ihre Geschäfte boomen, Sie haben viel zu tun. Leider kommen Ihre Mitarbeiter aber gefühlt immer zu Ihnen, wenn es Unklarheiten im Geschäftsalltag bei Lieferungen, Mängeln, Haftungsfragen oder ähnlichem gibt. Auch darum lohnen sich AGB: Sie sind nicht nur für Ihre Kunden ein hilfreicher, rechtlicher Wegweiser. Sondern auch für Ihre Mitarbeiter. Denn sie können diesen bei Unklarheiten oder Streitigkeiten mit Kunden selbst eine Orientierung geben, wie Probleme gelöst werden können.

Fazit: Das „Kleingedruckte“ der AGB hat für alle an einem Geschäft beteiligte Parteien handfeste Vorteile.

EH NEWS - Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Newsletter von Euler Hermes!