Vertrauensschadensversicherung für mittlere und große Unternehmen

Schutz vor Veruntreuung Premium

Schutz gegen Vermögensschäden durch vorsätzlich unerlaubte Handlungen von sogenannten Vertrauenspersonen, Raub, Diebstahl und (Cyber-)Betrug durch Dritte

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sabotage oder Schadsoftware: Cyberkriminalität und Hackerangriffe sind für Unternehmen eine wachsende Bedrohung. Und die kann existenzgefährdend sein. Aber nicht nur fremde Kriminelle, auch die eigenen Mitarbeiter können Schaden anrichten: Deutsche Ermittlungsbehörden registrieren pro Jahr hunderttausende Fälle von Wirtschaftskriminalität, viele davon sogenannte Vertrauensschäden, bei denen eigene Mitarbeiter ihrem Unternehmen durch Betrug, Veruntreuung oder Sachbeschädigung Schaden zufügen – und der geht nicht selten in die Millionen. Ob Cyberkriminelle oder kriminelles Personal: Mit dem Schutz vor Veruntreuung Premium von Euler Hermes sind Sie in beiden Fällen abgesichert.

  • Schutz vor Schutz vor Schäden durch eigene Mitarbeiter, Fremdpersonal, Zeitarbeitskräfte sowie Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die für Ihr Unternehmen tätig sind.
  • Absicherung gegen Hackerschäden durch zielgerichtete Eingriffe in Ihre EDV.
  • Schutz vor Schäden durch Dritte bei Raub, Diebstahl und Betrug.
  • Wichtiger Compliance-Baustein: Mit dem Schutz vor Veruntreuung Premium erfüllt Ihr Unternehmen hinsichtlich der Risikovorsorge gegen Vertrauensschäden die erforderliche Sorgfaltspflicht, die sich für Vorstand und Geschäftsführung aus §§ 91 II, 93 AktG und § 43 GmbHG ergibt. Gleichzeitig reduziert sich deren Haftungsrisiko.
  • Empfohlen für jedes große Unternehmen mit eigenen Mitarbeitern, das digitale Datensysteme und das Internet nutzt.

 

Mit einer Vertrauensschadenversicherung schützen Sie sich gegen Vermögensschäden verursacht durch vorsätzlich unerlaubte Handlungen von sogenannten „Vertrauenspersonen“.

Aber nicht nur von „innen“ drohen Gefahren. Wie Sie sicher wissen, wird gerade der Schutz gegen Cybercrime und Datenmissbrauch durch Dritte für Unternehmen immer wichtiger. Auch gegen solche Schäden können Sie sich deshalb bei uns versichern.

Ob von innen oder außen: Vermögensschäden müssen ermittelt und Schadenersatzansprüche gegen den oder die Täter durchgesetzt werden – und das kostet Geld. Auch diese Kosten übernehmen wir für Sie im versicherten Rahmen.
Video: Vertrauensschadensversicherung verstehen
Jetzt Kontakt aufnehmen
Verlässlichkeit
Ihre Schäden werden schnell von uns reguliert. Auch wenn der Täter nicht ermittelt werden konnte.
Rückwärtsdeckung

Ein Schaden entstand vor Vertragsabschluss und wird erst später entdeckt? Auch das ist bei uns mitversichert.

 

Umfassend
Schäden, die durch für Ihr Unternehmen tätige Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer verursacht werden, sind ebenfalls eingeschlossen.
Umfassender Schutz vor Veruntreuung und Betrug für Ihr Unternehmen

WAS IST VERSICHERT?

  • Finanzielle Verluste, die Ihnen aufgrund krimineller Aktivitäten von Vertrauenspersonen z.B. durch Diebstahl, Untreue, Betrug, Unterschlagung oder Sachbeschädigung entstehen – sogenannte Vertrauensschäden
  • Betrugsschäden durch falsche Identität wie z. B. beim „Fake President Fraud“ oder bei der Umleitung von Geldströmen durch Dritte, die vortäuschen, einer Ihrer Geschäftspartner zu sein
  • Schäden durch Dritte durch bestimmte Formen von Raub, Diebstahl oder Betrug
  • Schäden durch Geheimnisverrat und Vertragsstrafen
  • Unbegrenzte Rückwärtsdeckung für Schäden möglich, die Ihrem Unternehmen vor Versicherungsbeginn entstanden und erst danach offenkundig wurden.
  • Pauschaler, automatischer Einschluss aller Ihrer Mitarbeiter plus Versicherungsschutz auch bei nicht identifizierten Vertrauenspersonen – wenn also der Täter nicht ermittelt werden kann.
  • Übernahme von Kosten zur Minderung von Reputationsschäden, die Ihr Unternehmen erleidet.
  • Übernahme von Schadenermittlungs- und Rechtsverfolgungskosten, die Ihnen extern oder intern entstehen, bis zu maximal 50 % des versicherten Schadens.
  • Mitversicherung von Tochtergesellschaften Ihres Unternehmens ist möglich. Vorläufige Entschädigung bis 250.000 Euro (bis 5 Millionen Euro mit Deckungserweiterung) im Einzelfall.
  • Schneller Kundenservice und Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter in unserem Customer Service Center
  • Moody's: Aa3 (April 2020)
  • Standard & Poor's: AA (März 2020)

 

Weitere Dokumente zum Herunterladen finden Sie im Download-Center und im Formular-Center.
Mit einer Kreditversicherung (bzw. Kreditausfallversicherung) schützen Sie Ihr Unternehmen vor dem Ausfall von Forderungen. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen sicher in Richtung Zukunft zu steuern.
Ihr Auftraggeber verlangt Bürgschaften oder Garantien? Euler Hermes steht als erfahrener und starker Bürge bereit und entlastet dadurch Ihre Kreditlinie bei Ihrer Hausbank.
Mit uns lösen Sie das Problem „Zahlungsverzug“ seriös und können sich auf das Wesentliche konzentrieren: Das Wachstum Ihres Unternehmens.
Customer Service
Häufig gestellte Fragen
Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Newsletter von Euler Hermes
Jetzt für die EH News anmelden