Euler Hermes Gruppe ernennt Florence Lecoutre zum Vorstandsmitglied

Paris, 10. September 2020 – Euler Hermes, der weltweit führende Kreditversicherer, gibt heute die Ernennung von Florence Lecoutre, derzeit Global Head of Human Resources der Gruppe, zum Vorstandsmitglied bekannt. Sie tritt die Nachfolge von Virginie Fauvel an, die das Unternehmen verlässt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Diese Änderungen treten in Kraft, sobald die Zustimmung der Aufsichtsbehörden vorliegt.

In ihrer neuen, erweiterten Rolle als Vorstandsmitglied wird Florence die Teams Transformation, Human Resources, Kommunikation und Corporate Responsibility in der Euler Hermes Gruppe leiten. Zudem wird sie für die Region Amerika verantwortlich sein. Als Verantwortliche für die Teams von Datalab und der Digital Agency wird Florence die Transformation der Gruppe hin zu einem vollständig datengesteuerten Ansatz beschleunigen und neue Partnerschaften und Investitionen zur Entwicklung innovativer Produkte identifizieren. Sie wird weiterhin eine Kultur des lebenslangen Lernens voranzutreiben und die Rolle der Mitarbeiter im Zentrum des kontinuierlichen Wandels des Unternehmens zu stärken.

Als Teil dieses Wandels wird sie die globale Umsetzung einer neuen Arbeitswelt steuern, eine strategische Initiative, die durch die Covid-19-Pandemie initiiert wurde und darauf abzielt, eine flexible Arbeitskultur zu schaffen und die Digitalisierung im gesamten Unternehmen und allen seinen Prozessen zu verstärken. Außerdem wird sie auch die neue ESG-Strategie der Gruppe leiten, um den Übergang zu einer emissionsneutralen Welt zu unterstützen, das Bewusstsein für die Bedeutung von ESG zu stärken und den Zusammenhang zwischen ESG und Kreditwürdigkeit zu untersuchen, um neue Standards in der Branche zu setzen.

Florence (52) hat einen Master-Abschluss in Mathematik und Informatik der INSA Lyon und ein Diplom der Georgetown University. Sie begann ihre Karriere im Management von Informationssystemen. Sie kam 1997 zu Euler Hermes in London, bevor sie die IT-Abteilungen des Unternehmens in Belgien und Frankreich leitete. Zwischen 2009 und 2015 übernahm sie die Rolle als Group Chief Information Officer. Nach ihrem Sabbatjahr, in dem sie an der Georgetown University studierte, kehrte sie 2016 zurück, um die Rolle des Global Head of Human Resources zu übernehmen. Dort setzte sie erfolgreich wichtige HR-Initiativen um, die lebenslanges Lernen und die persönliche Weiterbildung und Entwicklung fördern. Investitionen in Menschen sind der Schlüssel zur Unterstützung der Unternehmensstrategie mit dem Ziel der digitalen und kulturellen Transformation.

„Es ist ein Privileg, diese Position an- und dem Vorstand beizutreten“, sagt Florence Lecoutre, Mitglied des Vorstands der Euler Hermes Gruppe. „Ich möchte meinen bestehenden Teams für ihre Unterstützung in den letzten Jahren danken, und ich freue mich darauf, die neuen Teams willkommen zu heißen. Mit so unterschiedlichen und talentierten Experten bin ich zuversichtlich, dass wir gemeinsam unsere digitale Transformation, unsere Mitarbeiter und unsere Unternehmenskultur sowie unsere unternehmerische Nachhaltigkeit und Verantwortung zu neuen Höhen führen werden. “

„Ich möchte Virginie für ihre unglaubliche Arbeit danken, die sie geleistet hat, um unsere Transformationsstrategie aufzustellen und weltweit voranzutreiben“, sagt Wilfried Verstraete, Vorstandsvorsitzender der Euler Hermes Gruppe. „Sie hat ein neues Kapitel bei Euler Hermes aufgeschlagen. Mit großer Freude begrüße ich Florence Lecoutre im Vorstand von Euler Hermes. Ihre Karriere symbolisiert sowohl die Werte des Unternehmens als auch ihre eigenen Werte zur geografischen und funktionalen Mobilität. In ihren beiden früheren Funktionen als Chief Information Officer und Group Head of Human Resources war ich von ihren Leistungen beeindruckt. Ich habe volles Vertrauen, dass Florence mit ihrem einzigartigen Hintergrund und ihrer aufregenden Vision weiterhin die Innovation im Unternehmen vorantreiben und den Standard für ESG in der Handelsfinanzierung setzen wird.“


Medienkontakt:

VAE SOLIS COMMUNICATIONS

Jawad Khatib +33 (0) 6 12 66 22 49
jawad.khatib@vae-solis.com

Anaïs Agozo Ndelia +33 (0) 1 53 92 80 10
anais.agozo-ndelia@vae-solis.com