Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

Hamburg, 17. Januar 2021 – Anna-Katharina Wichmann (46) wird ab dem 15. April neue Vertriebsdirektorin bei Euler Hermes Deutschland und steuert damit künftig alle Vertriebsaktivitäten des weltweit führenden Kreditversicherers in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz). Zudem verantwortet sie die vertriebsnahen Bereiche Market Management, inklusive Produktentwicklung und Commercial Underwriting.

Sie folgt damit in dieser Position auf David Nolan (47), der eine CEO-Position bei einer Allianz-Tochtergesellschaft übernimmt. Wichmann ist seit 2014 Chefin der Euler Hermes World Agency in der DACH-Region, die Einheit des Kreditversicherers, die für das Versicherungsgeschäft der multinationalen Großkonzerne zuständig ist. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Kreditversicherung und bekleidete zuvor mehrere Führungspositionen im Risikomanagement. Wie bisher berichtet sie an Ron van het Hof (56), CEO von Euler Hermes in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Anna-Katharina Wichmann ist nicht nur bestens vertraut mit unserem Vertrieb und unseren Vertriebspartnern, sondern verfügt zudem über 16 Jahre Erfahrung im Risikomanagement – das ist eine ideale Kombination für die Rolle als Vertriebsdirektorin bei Euler Hermes – gerade in den aktuell sehr herausfordernden Zeiten, die Stabilität und Kontinuität erfordern“, sagt Ron van het Hof, CEO von Euler Hermes in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Ich freue mich deshalb sehr, dass wir sie für diese Position gewinnen konnten. Gleichzeitig freue ich mich für David Nolan, dass er nach seiner sehr erfolgreichen Tätigkeit bei Euler Hermes eine CEO-Position innerhalb der Allianzgruppe übernimmt. Ich bedanke mich bei David ganz herzlich für seine hervorragenden Leistungen in den vergangenen mehr als fünf Jahren. Er hat damit maßgeblich zum Erfolg von Euler Hermes in der DACH-Region beigetragen. Ich bin überzeugt, dass Anna-Katharina nahtlos daran anknüpfen wird und wünsche beiden Kollegen viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben.“

Das sechsköpfige Management Team bei Euler Hermes in der DACH-Region besteht mit der Ernennung von Anna-Katharina Wichmann künftig aus vier Frauen: Edna Schöne (49) verantwortet weiterhin die staatlichen Exportkreditgarantien („Hermesbürgschaften“), Silke Grimm (52) ist Chief Financial Officer (CFO) und Elisabeth Perié (48) Chief Operating Officer (COO). Ulrich Nöthel (61) als Risikodirektor und Ron van het Hof, CEO der DACH-Region sowie Vorstandsvorsitzender der Euler Hermes AG komplettieren das Management im deutschsprachigen Raum.


Medienkontakt:

Euler Hermes Deutschland (Hamburg)
Antje Wolters
Pressesprecherin
Telefon: +49 (0)40 8834-1033
Mobil: +49 (0)160 899 2772
antje.wolters@eulerhermes.com