Die Schnittstelle für Ihre Kreditversicherung

Euler Hermes SmartLink

Verbinden Sie Ihr Debitorenmanagement-System per Schnittstelle direkt mit den Systemen von Euler Hermes.

Jetzt Kontakt aufnehmen

SmartLink ist eine sichere Schnittstelle, die Ihre Warenkreditversicherung ergänzt. Informationen über Ihre Abnehmer werden direkt in Ihr Debitorenmanagement-System integriert. Durch den schnellen Datenaustausch wissen Sie in Echtzeit über die Bonität Ihrer Kunden Bescheid – ohne dafür andere Systeme nutzen zu müssen. SmartLink lässt sich durch Ihre IT-Spezialisten in Ihr System integrieren – ganz gleich, ob Sie ein eigenes verwenden oder eine Software von SAP ®, Oracle ®, Microsoft ® oder einem anderen Anbieter nutzen.

In drei Schritten zu SmartLink:

  • Prozessanalyse: Wir schauen uns gemeinsam mit Ihnen die aktuellen Prozesse genau an und prüfen, wie Ihnen SmartLink im Alltag helfen kann.
  • Beratung: Danach geben wir Ihnen eine Empfehlung, wie SmartLink optimal integriert werden kann.
  • Implementierung: Unser Expertenteam begleitet und unterstützt Sie bei der Implementierung und den Übernahme-Tests. Danach ist SmartLink startklar!
Schneller werden
Durch den Wegfall manueller Eingaben sparen Sie wertvolle Zeit.
Vorhersehen
Mit einer automatischen Berichterstattungs- und Warnfunktion können Sie vorausschauend handeln.
Aktualität
Alle Informationen an einem Ort: Ihr Debitorenmanagement-System ist dank automatisierter Datenübertragung immer auf dem neuesten Stand.
  • Über 100 Jahre Erfahrung und Weltmarktführer bei Kreditversicherungen
  • Starker Partner: Euler Hermes verfügt über solide Ratings und ist finanziell stabil
  • Schnelle Schadenregulierung und Zahlung an Sie direkt nach Eintritt des Versicherungsfalls und Feststellung des versicherten Ausfalls möglich.
  • Integriertes Inkasso durch die Euler Hermes Collections GmbH. Das senkt die Zahl Ihrer unbezahlten Rechnungen in der Regel deutlich.
  • Schneller Kundenservice und Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter in unserem Customer Service Center
  • Moody's: Aa3 (April 2020)
  • Standard & Poor's: AA (März 2020)

 

Möchten Sie genauer wissen, wie es um die wirtschaftliche Stabilität Ihres Geschäftspartners bestellt ist? Dann nutzen Sie unseren BoniCheck als verlässliche, topaktuelle und online stets verfügbare Informationsquelle.
Wussten Sie, dass deutschen Unternehmen jedes Jahr Schäden in Höhe von ca. 53 Milliarden Euro entstehen, die durch eigene Mitarbeiter oder Vertrauenspersonen verursacht wurden? Aber keine Sorge: Mit unserer Vertrauensschadenversicherung können Sie sich absichern.
Mit uns lösen Sie das Problem „Zahlungsverzug“ seriös und können sich auf das Wesentliche konzentrieren: Das Wachstum Ihres Unternehmens.
Customer Service
Häufig gestellte Fragen
Wirtschafts-News
Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Newsletter von Euler Hermes
Jetzt für die EH News anmelden