Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Zusatzschutz zur Kreditversicherung

Euler Hermes CAP/CAP+

Top-up-Deckung für Geschäfte mit höheren Risiken

Mal angenommen, Sie möchten einen Auftrag annehmen, aber Ihre Kreditversicherung kann kein ausreichendes Kreditlimit stellen, da die Bonität des Kunden nicht gut genug ist. Sie möchten auf ein Geschäft mit erhöhtem Ausfallrisiko aber nicht verzichten? Für diesen Fall bieten wir Ihnen unseren Extraschutz CAP und CAP+.

Bei einem höheren Ausfallrisiko muss die Kreditversicherung präventive Maßnahmen ergreifen und ggf. die Versicherungssumme reduzieren oder ganz ablehnen. Was nun? Ihr Unternehmen kann den Auftrag auf eigenes Risiko annehmen, mit dem Kunden besondere Sicherheiten wie z. B. Vorauszahlungen vereinbaren oder ganz verzichten – alles keine zufriedenstellenden Optionen.

Mit unseren sogenannten Top-up-Deckungen CAP und CAP+ können Sie Ihre bestehende Kreditversicherung so ergänzen, dass auch Geschäfte mit höheren Risiken abgesichert sind:

  • Zusätzliche Deckung für nur teilweise abgesicherte Forderungen bis zur maximalen Höhe von 2,5 Mio. Euro (CAP)
  • Deckung bis maximal 50.000 Euro für neue gewerbliche Kunden, für die im Rahmen des Schutzes vor Forderungsausfall die Kreditanfrage abgelehnt wurde (CAP+).

CAP und CAP+ sind unsere Lösungen, wenn es um die Absicherung von nicht vollständig absicherbaren Forderungen geht.

Dieser Extraschutz, den Sie nur in Verbindung mit unserer Kreditversicherung abschließen können, ist maßgeschneidert, denn Dauer und Höhe können Sie dabei selbst bestimmen.

Euler Hermes CAP ist Ihre richtige Wahl, wenn Geschäfte abgesichert werden sollen, für die bereits eine Versicherungssumme besteht, die aber nicht genügt oder wenn der Schutz unter bestimmten Bedingungen verdoppelt werden soll.

Euler Hermes CAP+ ist Ihre richtige Wahl, wenn für einen neuen Kunden im Rahmen der Kreditversicherung von Euler Hermes die Kreditanfrage abgelehnt wurde und eine Deckung von bis zu 50.000 Euro ermöglicht werden soll.

Video: So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Forderungsausfällen
Sicherheits-Plus
Sie entscheiden sich für eine zusätzliche Absicherung von Deckungslücken, die bei Geschäften mit erhöhtem Ausfallrisiko entstehen.
Kostentransparenz
Unsere Beiträge sind fair und vor allem nachvollziehbar. Zusatzprämien werden von uns nur für tatsächlich gewährten Extraschutz erhoben.
Planungssicherheit
Einfach ein gutes Gefühl: Sie können mit Ihren Kunden unbelastet Geschäfte machen. Und: Sie können dabei auch bewusst ein höheres Risiko in Kauf nehmen.
Unsere CAP- und CAP+-Lösungen haben wir ganz bewusst in enger Zusammenarbeit mit Rückversicherungen entwickelt. Warum? Wir wollten für Sie einfach das passende Produkt, wenn es um die Absicherung von nicht vollständig absicherbaren Forderungen geht. Das Wichtigste für Sie: Dieser Extraschutz, den Sie übrigens nur in Verbindung mit unserer Kreditversicherung abschließen können, ist maßgeschneidert, denn Dauer und Höhe können Sie dabei selbst bestimmen.
​ ​
​ ​
Ihre Forderungen aus Warenlieferungen, Werk- und Dienstleistungen an gewerbliche Kunden, die vom Schutz vor Forderungsausfall nur zu einem Teil abgesichert sind.
Eine „normale“ Kreditversicherung kann Forderungen nur bis zu einem bestimmten Ausfallrisiko decken. Darum prüft Euler Hermes auch jede Kreditanfrage und reagiert je nach Risikosituation, damit Sie entsprechend handeln können. Für den besonderen Schutz CAP bzw. CAP+ hat Euler Hermes extra ein spezielles Konzept entwickelt, um Ihrem Unternehmen mit Hilfe von Rückversicherern auch bei hohen Risiken helfen zu können, die normalerweise nicht versichert wären.

Die Prämie für CAP und CAP+ liegt natürlich wegen des deutlich größeren Risikos und Aufwands für Euler Hermes höher als bei einer normalen Kreditversicherung. Dafür aber zahlen Sie auch nur für die Geschäfte, die einen Extra-Schutz benötigen – und auch nur so lange, wie es erforderlich ist.

Wie sich die Kosten einer Warenkreditversicherung generell berechnen, erfahren Sie hier.

Zum Beispiel, weil ein wichtiger Bestandskunde in Schwierigkeiten geraten ist. Oder weil es um ein attraktives Neugeschäft geht. Dann stellt sich nur die Frage, ob Sie das Ausfallrisiko mit allen Konsequenzen selbst tragen oder gegen eine überschaubare Prämie in aller Ruhe gut abgesichert handeln wollen.
Sie brauchen weder einen Spezialisten noch kostet es Ihr Unternehmen viel Zeit: Sowohl der Antrag als auch die regelmäßige Verwaltung ist bei diesem Schutz vor Forderungsausfall von Euler Hermes leicht und schnell erledigt – ohne Expertenwissen.
  • Über 100 Jahre Erfahrung und Weltmarktführer bei Warenkreditversicherungen
  • Starker Partner: Euler Hermes verfügt über solide Ratings und ist finanziell stabil
  • Einzigartiger Extra-Schutz, mit Unterstützung durch Rückversicherer speziell für besondere Risikofälle entwickelt
  • CAP und CAP+ können Sie einfach über unseren Online-Service abrufen. Sie erhalten eine schnelle Kreditentscheidung – ganz wie beim Schutz vor Forderungsausfall.
  • CAP und CAP+ sind flexibel, Dauer und Höhe der zusätzlichen Deckung bestimmen Sie ganz nach dem Bedarf Ihres Unternehmens
  • Prämien zahlen Sie ausschließlich für die ausgewählten Risiken – also nur für das, was Sie wirklich brauchen
  • Schneller Kundenservice und Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter in unserem Customer Service Center
  • Moody's: Aa3 (April 2020)
  • Standard & Poor's: AA (März 2020)

 

Weitere Dokumente zum Herunterladen finden Sie im Download-Center und im Formular-Center.
Ihr Auftraggeber verlangt Bürgschaften oder Garantien? Euler Hermes steht als erfahrener und starker Bürge bereit und entlastet dadurch Ihre Kreditlinie bei Ihrer Hausbank.
Wussten Sie, dass deutschen Unternehmen jedes Jahr Schäden in Höhe von ca. 53 Milliarden Euro entstehen, die durch eigene Mitarbeiter oder Vertrauenspersonen verursacht wurden? Aber keine Sorge: Mit unserer Vertrauensschadenversicherung können Sie sich absichern.
Mit uns lösen Sie das Problem „Zahlungsverzug“ seriös und können sich auf das Wesentliche konzentrieren: Das Wachstum Ihres Unternehmens.
Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Newsletter von Euler Hermes