Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

Insolvenzupdate 2021: Jetzt kostenlos downloaden

Es ist paradox: Trotz einer der größten Wirtschaftskrisen sind Insolvenzen in Deutschland im vergangenen Jahr auf einen neuen Niedrigstand gesunken. Das zeigt, wie stark die Insolvenzentwicklung von der tatsächlichen gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und dem aktuellen Zustand der Unternehmen entkoppelt ist. Grund dafür sind die umfangreichen Maßnahmenpakete, um die Folgen der Covid-19-Pandemie für Unternehmen teilweise abzufedern. Erst 2022 dürften die Pleiten um rund 15% zunehmen.

Alle ausführlichen Infos und Zahlen dazu gibt es in unserem kostenlosen Insolvenzupdate!

  • Staatliche Unterstützungsmaßnahmen zeigen Wirkung: Insolvenzen in Deutschland bleiben auch 2021 künstlich niedrig
  • Moderater Anstieg erst mit Auslaufen der Unterstützungsmaßnahmen erwartet
  • 2022 Zuwachs um voraussichtlich 15% erwartet
  • 2020 fast doppelt so viele Großinsolvenzen (58) als im Vorjahr (32)
  • Risiko Insolvenzantragspflicht: Nur wenige Unternehmen fallen unter die weitere Aussetzung bis Ende April, viele sind sich dessen aber nicht bewusst und könnten in Haftungsrisiken schlittern
Jetzt Insolvenzupdate downloaden und Wissen sichern!

Füllen Sie das Formular aus, und wir senden Ihnen den kostenlosen Ratgeber als PDF per E-Mail zu.

​ ​
​ ​


Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.
Telefon: 040 / 8834 35 36   |   E-Mail: info.de@eulerhermes.com