Weekly Export Risk Outlook

30.04.2014
 

In den Schlagzeilen

  • Südliche Eurozone: rosige Aussichten - mit Vorsicht zu genießen
  • China: Makroökonomische Feinjustierung der Wirtschaftspolitik
  • USA: Industrie-Frühling und Immobilien-Winter
  • Marokko: Nordafrikas Leuchtturm

Länder im Focus

  • Ecuador: Konjunktur 2013 übertrifft Erwartungen
  • Eurozone: Q2 beginnt positiv
  • Algerien: Trotz Wahlen keine Aussicht auf Reformen
  • Japan: Defizitäre Handelsbilanz seit 21 Monaten

 

Zahl der Woche: 21 - Monate (andauerndes japanisches Handelsdefizit)