Avale für das Baugewerbe und das verarbeitende Gewerbe

Das Baugewerbe, der Maschinenbau und das verarbeitende Gewerbe haben von jeher Avalbedarf.

Euler Hermes bietet Ihnen in diesen Segmenten mit unserem Produkt Avalkredit bei einem Volumen ab 1,5 Mio. Euro maßgeschneiderte Angebote für die Hinterlegung von Bürgschaften und Garantien in In- und Ausland.


Für kleinere Volume stellen wir Ihnen unser Produkt Avalkredit Dispo in insgesamt 16 Bürgschaftsrahmen, in 6 Tarifen zur Verfügung.


Aber ganz gleich, um welche Summe es geht – unser Avalangebot an Sie ist genauso vielfältig wie Ihre Anforderungen:


Bietungsavale im Zusammenhang mit Ausschreibungen öffentlicher und privater Auftraggeber als Sicherheit dafür, dass Sie als Auftragnehmer den Vertrag nach Zuschlagserteilung schließen und die Vertragserfüllungssicherheit beibringen können.


Anzahlungsavale als Sicherheit für die Rückzahlung von Vorauszahlungen oder Abschlagszahlungen.


Lieferungs-/Leistungsavale zur Absicherung der von Ihnen als Auftragnehmer übernommenen Verpflichtungen zur Erbringung von Lieferungen und Leistungen bis zum Zeitpunkt der Übernahme/Abnahme.


Vertragserfüllungsavale zur Absicherung der vereinbarten Leistungen mit oder ohne Mängelgewährleistungszeit. Sie dienen zur Ablösung von Abschlagszahlungseinbehalten und verschaffen dem Auftragnehmer somit Liquidität.


Mängelgewährleistungsavale als Sicherheit für während der Gewährleistungszeit (4 Jahre nach VOB/VOL bzw. 5 Jahre nach BGB) auftretende Mängel. Sie dienen zur Ablösung von Gewährleistungseinbehalten und verschaffen Ihnen als Auftragnehmer sofort Liquidität.


Bürgschaften für Arbeitsgemeinschaften:

Größere Bauaufträge werden häufig in einer Arbeitsgemeinschaft (Arge) ausgeführt – mit besonderen Risiken für die beteiligten Baufirmen. Euler Hermes hat langjährige Erfahrung mit Arbeitsgemeinschaften und stellt dem speziellen Bedarf der Bauindustrie entsprechende Arge-Bürgschaften zur Verfügung. Hierzu gehört auch die interne Absicherung der Arge-Partner untereinander: Hierfür bietet Euler Hermes ein kostengünstiges System an, das eine doppelte Belastung des Obligos und der Prämie vermeidet.