Was sind Bürgschaften?

​​Wenn Ihnen ein Auftrag für bestimmen Waren und Dienstleistungen erteilt wird, wünschen Auftraggeber schriftliche Garantien und erwarten, dass Sie als deren Geschäftspartner Sicherheiten erbringen, um sicherstellen zu können, dass die Aufträge wunschgemäß ausgeführt werden.

Letztendlich kann es sich als sehr teuer erweisen, wenn ein Auftragnehmer die Arbeiten nicht rechtzeitig fertig stellt oder es nicht schafft, dringend benötigte Komponenten zu liefern; wertvolle Zeit geht verloren, es entstehen Folgeprobleme bei der Bezahlung und finanzielle Verluste.
 
Gegenüber Dritten und im Rahmen der Bürgschaft übernimmt Euler Hermes für Sie die Haftung für die unterschiedlichsten Sicherheiten - z.B. für Ihre Verpflichtungen als Auftragnehmer im Rahmen von Bau- und Lieferverträgen. Dies kann in Form von Bürgschaften, Garantien oder anderen Arten von Sicherheiten erfolgen. Euler Hermes fungiert hier als komplett unabhängiger Bürge.
 
Im Wesentlichen bedeutet das, dass es dem Auftraggeber im Falle einer Nichterfüllung durch den Auftragnehmer, im Normalfall als Ergebnis einer Insolvenz, möglich ist, die entstehenden zusätzlich notwendigen Kosten aus der Sicherheit und bis zur vollen Höhe der Bürgschaft zurück zu erhalten.